Die Jagd in Neuseeland…

Die Landschaft der Alpen von Neuseeland bietet unvergessliche Eindrücke, ganz besonders zur Zeit der Hirschbrunft zwischen März und April, aus allen Tälern dringt das Röhren der Hirsche. Neuseeland ist das Land der stärksten Rothirsche der Welt. Im Jahr 2013 wurde bei unserm Partner der inoffizielle Weltrekordhirsch mit 24,7 kg und 2 Jahre davor der damalige Rekord von 24 kg erlegt. Das sind aber auch in Neuseeland Ausnahmetrophäen. Hirsche mit 12 bis 17 kg werden jedes Jahr zur Strecke gebracht. Die körperlich stärkeren Wapiti haben mächtige Auslagen, sind aber nicht so endenfreudig.

 

Beide Hirscharten können zur gleichen Zeit bejagt werden. Zusätzliche Abschussmöglichkeiten gibt es auf Damhirsch, Wild Ram und Alpine Goat. Auf der West- und Ostküste kann Thar und Gams von März bis September bejagt werden. Die Jagdzeit für Rothirsch, Wapiti und Damhirsch ist von Mitte Februar bis Mitte August. Untergebracht sind die Jäger in einer wunderschönen Lodge, wo man mit Weinen und kulinarischen Speisen hervorragend verwöhnt wird.

 

Jagdmöglichkeit auf:
Rothirsch, Wapiti, Damhirsch, Wild Ram, Alpine Goat, Thar, Gams

 

Arrangements

5 Jagdtage/6 Nächte mit Vollpension 1/1 Führung, Leihwaffe, Transfer Flughafen/ Jagdgebiet h/z, Rohbehandlung der Trophäe inkl. ein Rothirsch oder Wapiti
320 bis 360 SCI Pkt. (bis 10 kg)   US$ 6.500,-
360 bis 400 SCI Pkt. (10 bis 12 kg)   US$ 10.000,-
400 bis 440 SCI Pkt. (12 bis 15 kg)   US$ 15.000,-


7 Jagdtage/8 Nächte mit Vollpension 1/1 Führung, Leihwaffe, Transfer Flughafen/ Jagdgebiet h/r, Rohbehandlung der Trophäen inkl. ein Thar, Gams und Rothirsch oder Wapiti

320 bis 360 SCI Pkt.   US$ 13.500,-
360 bis 400 SCI Pkt.   US$ 17.000,-
400 bis 440 SCI Pkt.   US$ 22.000,-


Zusatzabschüsse
Wapiti ab  US$ 6.000,- | Damhirsch   US$ 3.500,- | Wild Ram oder Alpine Goat   US$ 950,-


Nebenkosten
Flug Europa-Queenstown h/z  ab    1.350,- | Bearbeitungsspesen US$ 250,- | Verlängerungstag US$ 500,- | Nichtjagende Begleitperson pro Tag  US$ 250,- | Trophäentransport ins Heimatland


Sofortkontakt