Die Jagd in Polen…

Eindrucksvolle Jagden in den letzten unberührten Gebieten in Polen gelten immer noch als unübertroffene Herausforderung für Jagden auf reife Rothirsche, kapitale Böcke oder mächtige Muffelwidder. Durch sehr flexible Zusammenarbeit können wir Ihnen individuell nach Ihren Wünschen, das von Ihnen bevorzugte Biotop anbieten.

 

In erstklassigen Rehbockrevieren in Süd- oder Südosten in den Tiefebenen Polens werden Böcke von 350 Gramm bis 500 Gramm und auch darüber erlegt. Der Rehwildbestand ist unbestritten hoch und die Chancen auf wirklich kapitale Trophäen sind ausgezeichnet.

 

Das beeindruckende Naturschauspiel der Brunftzeit des Rotwildes zieht uns Jäger jedes Jahr aufs Neue in seinen Bann. Polen bietet Ihnen, wenn im September die Temperaturen in den Nächten kaum mehr an den vergangenen Sommer erinnern und sich die Natur auf die kalte Jahreszeit einstimmt, eine einzigartige Kulisse zur Brunft des Rothirsches. Lautes Röhren schallt durch die Tiefen der Wälder. Das urige Imponiergehabe und Kräftemessen der Hirsche beeindruckt uns alle gleichermaßen. Sehr erfolgreiche Jagden mit großem Erlebnisfaktor können wir unter anderem in den Masuren oder in den Waldkarpaten, ein nördlicher Teil der Ostkarpaten, anbieten.

 

Jagdmöglichkeit auf:

Rothirsch, Mufflon, Rehbock, Wisent

Arrangement auf Rehböcke ohne Limit

4 Jagdtage (8 Pirschgänge) 4 Nächte, Unterkunft im Zweibettzimmer, Vollpension, pol. Jagdlizenz, Versicherung, Trophäenpräparation, 3 Böcke ohne Limit und 1 Stück Schwarzwild bis 50 kg   € 1.380,-
Werden die Böcke wider erwarten nicht erlegt, so werden pro Bock € 200,- rückvergütet.


Arrangement auf Rothirsch oder Mufflon oder Rehbock

5 Jagdtage (10 Pirschgänge) 5 Nächte, Unterkunft im Zweibettzimmer, Vollpension, pol. Jagdlizenz, Versicherung, Trophäenpräparation, zzgl. Abschussgebühr   € 795,-


Rothirsch nach Liste (Schusszeit: 21.08. bis 29.02.)
bis 1,99 kg   € 350,-
2 – 2,49 kg   € 690,-
2 – 2,99 kg   € 850,-
3 – 3,49 kg   € 950,-
3 – 3,99 kg   € 1.050,-
4 – 4,49 kg   € 1.090,-
4 – 4,99 kg   € 1.150,-
5 – 5,99 kg   € 1.220,- + € 3,8 /10g

6 – 6,99 kg   € 1.600, + € 5,8 /10g
7 – 7,99 kg   € 2.180,- + € 10,9 /10g
ab 8 kg   € 3.270,- + € 16,0 /10g
Angeschweisst   € 650,-


Rehbock nach Liste (Schusszeit: 11.05. bis 30.09.)
bis 199g   € 145,-
200 – 249g   € 225,-
250 – 299g   € 235,- + € 1,10 /g
300 – 349g   € 290,- + € 5,- /g
350 – 399g   € 540,- + € 10,- /g
400 – 449g   € 1.040,- + € 11,40 /g
450 – 499g   € 1.610,- + € 11,40 /g
über 500g   € 2.180,- + € 11,40 /g
Angeschweisst   € 180,-


Mufflon nach Liste (Schusszeit: 01.10. bis 29.02.)
bis 59,99 cm   € 999,-
von 60,00 cm   € 999,- + € 7,70 /mm
von 70,00 cm   € 1.769,- + € 20,15 /mm
von 80,00 cm   € 3.784,- + € 26,60 /mm
Angeschweisst € 650,-


Nebenkosten

Transport im Revier pro Pirschgang € 30,- | Bearbeitungsspese € 150,- | Einzelzimmeraufschlag / Nacht € 15,- | Trophäenlieferung bis St.Pölten: Hirsch und Mufflon € 60,-, Rehbock € 20,- | Getränke


Arrangement auf Wisent

6 Jagdtage (12 Pirschgänge), 6 Nächte Unterkunft im Zweibettzimmer, Vollpension, Jagdlizenz, Trophäenbewertung, Organisationskosten   € 895,-


Wisent nach Preisliste

Wisent Kuh
ohne Limit   € 6.000,-

Wisent Bulle
bis 129,99 CIC   €  8.000,-
130-149,9 CIC Bronzemedaille)   €  11.000,-
jeder Punkt über 130 CIC   € 200,-
150-169,99 CIC (Silbermedaille)   € 15.000,-
jeder Punkt über 150 € 250,-
über 170 CIC (Goldmedaille)   € 20.000,-
jeder Punkt über 170 € 400,-

Anschweissen   € 6.000,-


Sofortkontakt