RR weltweites jagen | Robert Reibenwein
RR weltweites jagen | Robert Reibenwein

Tag

Grauer Duiker
Die Jagd in Zimbabwe Diese Jagddestination ist nach wie vor ein sehr zu empfehlendes Jagdland auf Großwild. Streng kontrollierte und nachhaltige Jagd in Zimbabwe hat in den letzen Jahren zweifellos wieder dazu beigetragen in unberührter Wildnis gewaltige Großwildjagden zu erleben. Unbestritten ein Erlebnis der besonderen Art ist die Jagd auf Elefant, Büffel, Leopard, Löwe, Hippo...
Read More
Die Jagd in Sambia Sambia liegt mitten im südlichem Afrika – südlich von Tansania und nördlich von Simbabwe – und hat, aufgrund seines großen und artenreichen Wildbestandes, eine bekannte und bestens etablierte Jagdtradition. Außer den einzigartigen Büffeljagden bietet Sambia auch die Möglichkeit, auf spannende und seltenere Wildarten wie Puku, Sitatunga, Lechwe, Chobe Bushbock und Roan...
Read More
Die Jagd in Namibia Namibia ist ein facettenreiches Land mit verschiedenen Landschaften, Kulturen und einer Vielfalt von Wildarten, die durch dieses wunderschöne Land streifen. Viele Gebiete sind auch heute noch vom Menschen unberührt geblieben. Es können 25 verschiedene Wildarten bejagt werden. Namibia ist etwa drei Mal so groß wie Deutschland und beherbergt 1,4 Mio Einwohner....
Read More
Die Jagd in Kamerun Auf Grund seiner Vielfalt von Lebensräumen, wie Regenwald, Waldlichtungen mit Savanne und Savanne mit Busch bietet Kamerun als Jagddestination ideale Bedingungen für eine große Vielfalt an Antilopen. Die wohl begehrtesten Trophäen sind das Lord Derby Eland und das Bongo. Kamerun ist wie Tansania ein historisch bedeutsames Jagdreiseziel in Afrika. Die jagdlich...
Read More