RR weltweites jagen | Robert Reibenwein
RR weltweites jagen | Robert Reibenwein
RR Weltweites Jagen | Alberta

Die Jagd in

In den Birch Mountains bieten wir im Frühjahr sehr erfolgreich die Jagd auf Schwarzbären an. Nach dem Winterschlaf sind die Bären auf Futtersuche und ziehen in allen Revierteilen Ihre Fährte.

Auch wenn Sie über den Winter 30% ihrer Körpermasse verloren haben, können die Schwarzbären noch um die 200 kg wiegen und haben eine Größe von 6 bis 7 Fuß, was ungefähr 1,8 bis 2,1 Meter entspricht.

Pro Lizenz sind zwei Schwarzbären frei und in der Regel ist es keine Seltenheit das während eines Jagdaufenthaltes zwei Bären zur Strecke kommen, mitunter auch Zimtbären. In völliger Abgeschiedenheit liegt das für ortstypische Camp, bestehend aus einem beheizbaren geräumigen Hauszelt.

Als Fortbewegungsmittel in der Wildnis leisten Quads gute Dienste. An der Grenze zum Wood Buffalo Park findet man noch frei lebende Populationen von Waldbisons. Hier besteht die Möglichkeit ursprüngliche Waldbisonjagd zu erleben. Dieser Umstand macht das Jagdgebiet entlang des Wood Buffalo Parks so einzigartig.

Erfolgreich bejagt werden kann der in der Winterzeit von Ende Dezember bis Ende März.

Jagdmöglichkeit auf

, , , , , , , , ,

Arrangement auf Schwarzbären

11 Reisetage/7 Jagdtage mit Pirschführung 2/1, Transport ins Jagdgebiet, volle Verpflegung, Unterkunft im Jagdcamp
inkl. Schwarzbären und pro Jäger  US$ 3.990,-
2.   US$ 500,-

Jagdtermine: 02. Mai bis 09. Mai | 09.Mai bis 16. Mai | 16. Mai bis 23. Mai | 23. Mai bis 30.Mai | 30. Mai bis 06. Juni | 06. Juni bis 13. Juni


Arrangement auf

14 Reisetage/10 Jagdtage mit Pirschführung 1/1, Transport ins Jagdgebiet h/r, volle Verpflegung, Unterkunft im Jagdcamp
inkl. und   US$ 9.950,-

Jagdtermin: 28. Dezember bis 31. März


Arrangement auf

5 Reisetage/3 Jagdtage mit Pirschführung 2/1, Transport ins Jagdgebiet h/r, volle Verpflegung, Unterkunft in Jagdhütte auf einer Ranch inkl. 1    US$ 6.980,-

Jagdtermin: 01. September bis 28. Februar

Nebenkosten
Flug Europa/Alberta Fort Mc Murray /bei Edmonton) ab € 1.200,- | Jagdlizenz | 5% kanadische Steuern | Bearbeitungsspesen   US$ 250,- | Hotelnächtigung vor und nach der Jagd | Trophäentransport ins Heimatland und alle damit verbundenen Kosten | alkoholische und kohlensäurehaltige Getränke | Reiseversicherung wenn gewünscht

Sofortkontakt

Ich möchte den unregelmäßigen Newsletter von RR weltweites jagen erhalten. (Pflichtfeld)
JaNein

Ich habe die Datenschutz-Erklärung gelesen. (Pflichtfeld)