RR weltweites jagen | Robert Reibenwein
RR weltweites jagen | Robert Reibenwein

Tag

Damhirsch
Die Jagd in England Im südenglischen Sommerset können Sie großartige Pirschjagden auf starke Rehböcke in Landschaften mit besonderem Flair erleben. Ganz individuell wählen sie Ihre Unterkünfte und jagen „very british“ mit exzellenten Stalkern in ausgesuchten Revieren. Jagdsaison: 1. April bis Mitte Mai und ab Mitte Juli zur Rehbrunft. Für die zwei kleinen Exoten Muntjak und...
Read More
Die Jagd in Polen Eindrucksvolle Jagden in den letzten unberührten Gebieten in Polen gelten immer noch als unübertroffene Herausforderung für Jagden auf reife Rothirsche, kapitale Böcke oder mächtige Muffelwidder. Durch sehr flexible Zusammenarbeit können wir Ihnen individuell nach Ihren Wünschen, das von Ihnen bevorzugte Biotop anbieten. In erstklassigen Rehbockrevieren in Süd- oder Südosten in den...
Read More
Die Jagd in Neuseeland Die Landschaft der Alpen von Neuseeland bietet unvergessliche Eindrücke, ganz besonders zur Zeit der Hirschbrunft zwischen März und April, aus allen Tälern dringt das Röhren der Hirsche. Neuseeland ist das Land der stärksten Rothirsche der Welt. Im Jahr 2013 wurde bei unserm Partner der inoffizielle Weltrekordhirsch mit 24,7 kg und 2...
Read More
Die Jagd in Argentinien Mit 2,78 Mio. Quadratkilometer Fläche ist Argentinien der 8 größte Staat der Welt. Inmitten des Landes liegt die Provinz La Pampa, die Heimat der legendären Rothirsche und Pumas aber auch anderer Wildarten wie die Hirschziegenantilope, Axis-, Damhirsch, Mufflon, Wasserbüffel, Pekari, Schwarzwild, Vierhornschaf, Wildschaf, Pampaziege usw. Nicht zu vergessen, sind die hervorragenden Flugwildjagden...
Read More
Die Jagd in Ungarn Ungarn ist ein faszinierendes Jagdland mit einer jahrhundertealten Jagdkultur, einer nachhaltigen, sehr gewissenhaften Abschusspolitik, einer konsequenten Revierpflege und einer sehr guten und professionellen Jagdorganisation. All das führt dazu, dass Ungarn eines der Länder im Osten ist, in dem die Chancen auf wirklich kapitale Trophäen bei Reh-, Rot-, Dam- und Muffelwild am...
Read More
Die Jagd in Tschechien Tschechien bietet alle in Europa üblichen Jagden und noch einiges mehr. Hier wird noch sehr traditionsreich gejagt, sowohl im Hinblick auf die Jagdausführung, als auch auf den selektiven Abschuss. Tschechien ist besonders berühmt für große Muffelwidder und Keiler, aber es können auch Fasantreibjagden mit gut- und hochfliegenden Vögeln zu attraktiven Preisen...
Read More
Die Jagd in Spanien Spanien ist ein besonders interessantes Jagdland mit einer Jahrhunderte alten Jagdtradition und einer großen Anzahl spannender Wildarten sowie vielen verschiedenen Jagdformen. Zudem hat Spanien eine sehr abwechslungsreiche und großartige Natur und viele Sehenswürdigkeiten. Die Hauptwildarten sind der spanische Steinbock, Rot-, Dam-, Reh- und Schwarzwild sowie Rothühner. Es gibt vier verschiedene Unterarten des...
Read More
Die Jagd in Rumänien Die rumänischen Karpaten mit urigen Hirschen, starken Keilern und gewaltigen Bären sind berühmt, aber auch im Flachland gibt es wildreiche Reviere mit reifen Trophäenträgern. Dank der strengen Hege- und Abchussrichtlinien gibt es in den Rotwildgebieten auch heute wieder alte und kapitale Hirsche. Kennzeichnend für den rumänischen Rotwildtyp ist das lang- und starkstangige,...
Read More
1 2